19.05. - 26.05.2019 (8 Tage)
Mehrtagesfahrt, Italien, Erlebnisreise Erlebnisreise

Erlebnistour Weinland Piemont - wo der Asti fließt

Das Piemont ist eine ländliche, weinbaulich zugleich hochambitionierte Region Italiens.
Dort, wo keine Rebstöcke wachsen, sieht man Haselnusssträucher, Obst und Gemüse, für viele ein Schlaraffenland.

1. Tag: Anreise - Raum Sterzing
Voller Erwartungen beginnen wir diese Reise, vorbei an München und Innsbruck, ins ***Hotel Saxl bei Sterzing zur ersten Übernachtung

2. Tag: Ankunft im schönen Piemont
Schon die Anreise ist ein Erlebnis. Umrahmt von den Westalpen: ein Meer von sanften Hügeln wechselt mit Tälern, dazwischen liegen kleine verschlafene Ortschaften und traumhafte Schlösser. Bei dem Hügel von San Licerio biegen wir ab, schon sieht man ein kleines, charmantes Dorf vor sich: Castagnito. Verbringen Sie erste Stunden im *** Casta Hotel in Castagnito im Garten oder Pool.

3. Tag: Asti - die Heimat der Spumante
Wir beginnen den Ausflug mit dem Besuch der Stadt Asti, einer Besichtigung und Freizeit. Gegen Mittag werden wir zu einem originellen Picknick in den Weinberg mit typischen Köstlichkeiten wie Trüffelkäse, Trüffelsalami und Landwein erwartet. Die weitere Panoramafahrt durch das Weinanbaugebiet schließt mit einer Wein- und Grappaverkostung ab. Am Abend werden Sie in einer Osteria mit einem exklusiven Schlemmermahl überrascht.

4. Tag: Trüffel & Barolo
Der Tag ist einer Stadtbesichtigung und dem Trüffelmarkt von Alba gewidmet. Das lustige Treiben ist ansteckend und einladend zu gleich. Anschließend fahren wir durch das Barolo- Anbaugebiet.
Es liegt südwestlich von Alba und umfaßt das Territorium von einigen Dörfern, wie Serralunga, Monforte, Castiglione Falletto, La Morra und Barolo selbst. Eine köstliche Weinprobe mit Imbiss darf natürlich nicht fehlen. Gut gestärkt geht es anschließend mit dem Trufolau und seinem Hund auf Trüffelsuche.

5. Tag: Turin – die Hauptstadt des Piemont
Wenn man Turin hört, denkt man mehr an eine Industriestadt, doch sie besitzt ein herrliches Zentrum mit vielen Arkaden, unter denen man bei jedem Wetter gut bummeln kann. Unsere Stadtführerin bringt uns während einer Rundfahrt zu einem schönen Aussichtspunkt und anschließend folgt ein Stadtrundgang um die wichtigsten Bauwerke kennen zu lernen. Vielleicht nutzen Sie die anschließende Freizeit für eine Shoppingbummel oder ein typisches Kaffeegetränk.

6. Tag: Die ursprünglichen Dörfer der Alta Langa
Eine wundervolle Panoramafahrt in die Alta Langa bis nach Bossolasco, das Dorf der
1000 Rosenstöcke. Sehen Sie bei einem Rundgang die alten Mauern, berankt mit zahllosen Rosen, die alle gemeinsam in einer Explosion von Farben und zartem Duft blühen. Anschließend fahren wir weiter durch das berühmte Haselnussgebiet bis in die bekannte Thermalstadt Acqui Terme. Nach einem Rundgang durch diese reizvolle Stadt bleibt etwas Freizeit Die Rückreise erfolgt durch das Anbaugebiet des Asti Spumante, vorbei an Canelli und Nizza Monferrato.

7. Tag: Abreise nach….
Leider heißt es heute Abschied nehmen. Wir fahren Richtung Sterzing zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Heimreise
Mit vielen Eindrücken im Gepäck starten wir die Heimreise.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service 
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Reisebegleitung & Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • 2x Zwischenübernachtung mit HP ***Hotel Saxl
  • 5x ÜN im ***Casta Hotel in Castagnito
  • Zimmer mit DU/WC, Bademantel, Safe, Klimaanlage, TV, Telefon, Wlan
  • 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x 3-Gang Abendmenü mit Salatbuffet
  • 1x 6 Gang Piemont Schlemmermenü inkl. Wein in einer Osteria
  • Weinprobe und köstlicher Imbiss bei Landbauern 
  • simulierte Trüffelsuche 
  • Landpicknick in den Weinbergen 
  • Wein-, Asti Spumante-, Moscato- und Grappaprobe
  • Stadtführung Turin
  • örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Kurtaxe
  • Insolvenzschutz 

Preis p.P. ab 945,- EUR