24.05. - 29.05.2021 (6 Tage)
Erlebnisreise, Mehrtagesfahrt, Österreich Erlebnisreise

Kärnten vom Feinsten

Terminverschiebung auf 26.09. - 01.10.21 NEU

Die Seen spüren, die Berge erklimmen, die Almen erwandern, die Landschaft genießen, den Panoramawegen folgen, Kunst und Kultur erleben, in die bunte Drau-Stadt Villach eintauchen und dabei die Kraft einer ganzen Region auf sich wirken lassen. Denn die Region „Villach-Warmbad/Faaker See/Ossiacher See“ bezaubert immer wieder aufs Neue. Zeigt sich vielfältig und wunderbar. Einfallsreich und faszinierend. 365 Tage im Jahr.

 

1.Tag - Anreise nach Steindorf am Ossiacher See

Eintreten und sich wohlfühlen - in das familiär geführte ****Hotel Ossiacher See – eingebettet zwischen Bergen und See, mitten in Kärnten, im strahlenden Süden Österreichs. Was Sie erwartet? Zimmer mit Dusche/WC, TV, Fön, Telefon, Radio und Safe ausgestattet und mit Lift erreichbar. Sonnenbalkone und Aussichts-Terrassen. Dazu: ein lichtdurchfluteter Indoor-Pool mit einem atemberaubenden Panoramablick, kostenfreie Nutzung von Sauna, Fitnessraum sowie Infrarot- und Dampfbad.

2. Tag – Millstätter See - Nockalmstraße

Die Fahrt führt durch das Liesertal – Gmünd – Kremsbrücke – Innerkrems – Beginn der Nockalmstraße – mit Aufenthalt am Nationalparkhaus – Zechnerhütte – Karlbad – Glockenhütte und über die Ebene Reichenau – Bad Kleinkirchheim zum Südufer des Millstätter Sees. Hier werden Sie während einer Schifffahrt die Nähe zu Italien spüren, denn es herrscht dort eine besonders idyllische, warme und südliche Atmosphäre.

3. Tag – Ossiachern Tauern mit Haflinger-Aufzuchtstation

Sie fahren entlang des Ossiacher Sees zum Stift Ossiach und weiter bis zur Aufzuchtstation „Ossiacher Tauern“. Zum Zwecke der Junghengstaufzucht im bäuerlichen Besitz wurde der Hengstfohlenhof Ossiacher Tauern gegründet. Es war der erste Junghengstaufzuchthof dieser Art in Österreich. Am Nachmittag erwartet Sie atemberaubende Natur entlang der Villacher Alpenstaße. Sie ist 16,5 km lang, hat sieben Kehren, überwindet 1.200 m und bietet die spektakulärsten Aussichten und einzigartige Naturerlebnisse. Auf weiter Strecke folgt sie jetzt der Abbruchkante des markanten Bergrückens, bis sie jenseits der Baumgrenze über Almwiesen zum Zielpunkt Rosstratte mit Blick auf den Dobratsch-Gipfel führt. Im Herzen des Naturparks Dobratsch bieten sich einmalig schöne Panoramablicke und im Alpengarten können Sie unzählige Alpenpflanzen entdecken.

4. Tag – Wörthersee - Pyramidenkogel

Das erste Ausflugsziel, ist Velden am Wörthersee. Nirgendwo ist der Mix aus der traditionellen Bodenständigkeit der Alpenregion und der Leichtigkeit des Südens so sehr spürbar wie hier am Ufer des Wörthersees. Auch ein ordentliches Stück Wörthersee-Filmgeschichte wurde hier geschrieben. Daher ist das renommierte *****Sterne Falkensteiner Schlosshotel Velden nicht nur Urlaubsdomizil internationaler Stars, sondern immer noch begehrtes Fotomotiv unzähliger Fans von Roy Black, Uschi Glas und Otto Retzer. Nach der Schifffahrt nach Maria Wörth fahren Sie zum Pyramidenkogel, Kärntens schönstem Aussichtspunkt. Vom 71 m hohen Aussichtsturm bietet sich ein herrlicher Blick auf die Landschaft des Kärntner Seengebietes und das Panorama der Karawanken. Auf dem Rückweg ins Hotel besuchen wir noch die historische Altstadt von Klagenfurt.

 

5. Tag – Slowenien - Planica & Bled

Nicht nur die Fans des Wintersportes werden begeistert sein. Planica ist berühmt für seine Skisprung- und Skiflugschanzen und wird daher auch „Tal der Schanzen“ genannt. 1969 wurde die Letalnica bratov Gorisek, die lange Zeit größte und zur Zeit zweitgrößte Skiflugschanze der Welt konstruiert.

Nach einer Führung im Nordischen Zentrum Planica, geht es weiter über Kranska Gora nach Bled. Der slowenische Luftkurort, liegt an den Ausläufern der Julischen Alpen, am gleichnamigen Gletschersee und lädt zu einem Bummel in der Altstadt oder am Seeufer ein. Von hier bietet sich ein herrlicher Blick auf die auf einem Felsen befindliche Burg von Bled aus dem 11. Jahrhundert.

Die abschließende Rückfahrt führt durch den Karawankentunnel zurück zum Hotel in Steindorf.

6. Tag - Heimreise

Ein abwechslungsreicher Urlaub mit vielen, neuen Eindrücken geht zu Ende …

 

EZ-Zuschlag: 100,00 €

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service

  • Fahrt im modernen Reisebus

  • Reisebegleitung & Bordservice

  • Frühstück auf der Anreise

  • Begrüßungsgetränk

  • 5 x Übernachtung im ****Hotel Ossiacher See in Steindorf

  • 5 x Frühstücksbüfett

  • 5 x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

  • Ausflugsfahrten laut Programm

  • 4 x ganztägige Reiseleitung

  • Schifffahrt Millstätter See

  • Besuch der Pferdeaufzuchtstation Ossiacher Tauern

  • Schifffahrt Wörthersee

  • Eintritt Pyramidenkogel

  • Führung Nordisches Zentrum Planica

  • 1 x Unterhaltungsabend im Hotel

  • Mautgebühren Nockalmstraße & Villacher Alpenstraße

  • kostenlose Nutzung von Hallenschwimmbad & Saunalandschaft im Hotel

  • Kurtaxe

  • Insolvenzschutz

Preis p.P. 828,- EUR